Einführung von Diakonin Vera Köthe-Stender

Einführung von Vera Köthe-Stender in der Lutherkirche Elmshorn

Bis zum Jahresende 2018 arbeitete Diakonin Vera Köthe-Stender mit 25% ihres Dienstauftrags in der Jugendarbeit unserer Gemeinde. Seit Januar 2019 arbeitet sie mit einer ganzen Stelle neu in der Friedenskirchengemeinde: zur Hälfte im Hausmanagement im „Haus der Begegnung“ und zur anderen Hälfte in der Jugendarbeit im Stadtteil Hainholz tätig.

Durch ihre kaufmännische Ausbildung auf der einen Seite und ihre Kenntnisse in Diakonie und Sozialer Arbeit auf der anderen Seite bringt sie einen anderen Blick und neuen, frischen Wind in das „Haus der Begegnung“ und die Gemeinde.

Nach Beendigung ihrer Probezeit wird sie in einem feierlichen Gottesdienst am 29. September um 17.00 Uhr in der Lutherkirche in ihren Dienst eingeführt. Anschließend gibt der Kirchengemeinderat einen Empfang.

Zu Gottesdienst und Empfang sind Sie herzlich eingeladen!