„Freud und Leid zu seiner Zeit“ - Klavierabend in der Lutherkirche

Freud und Leid zu seiner Zeit - Klavierabend in der Lutherkirche

Am 9.2. findet in der Lutherkirche (Lange Str. 32) um 18 Uhr ein Klavierabend statt. Anna Somogyi (Kirchenmusikerin in Minden, gebürtig aus Ungarn) und Jan Rohloff (Kantor der Friedenskirchengemeinde) spielen Werke von Brahms, Chopin, Rachmaninov u.a.

Der Titel „Freud und Leid zu seiner Zeit“ spielt dabei oberflächlich auf den Reichtum der Musik und die ganz verschiedenen Emotionen, die die Musik in uns wecken kann an. Wie vielschichtig ein Brahms Intermezzo oder die polyphone Musik von Bach ist, lässt sich schwer in Worte fassen, aber an diesem Abend an dem neuen Blüthner-Flügel in der Lutherkirche erleben.

Die beiden Musiker werden zudem das Konzert moderieren und die eine oder andere interessante Anekdote zum Besten geben.

Eintritt an diesem Abend ist frei. Am Ausgang erbitten wir eine Spende für die Kirchenmusik.