Kurzbesuch aus Afrika

Besuch von Bischof Zacharias Kahuthu

Für nur wenige Tage war der kenianische Bischof Zacharias Kahuthu Anfang März m Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf zu Besuch.
Trotz des langen Fluges war der Bischof am Samstagabend in die Lutherkirche, um das Gospelkonzert vom Chor der Ev.-Luth. Friedenskirchengemeinde zu besuchen.
Wir sind sehr dankbar, dass wir Bischof Kahuthu, obwohl er ein umfangreiches Besuchsprogramms hatte, bei uns am Mittwochabend im Taveta-Partnerschaftskomittee begrüßen durften. Unsere Themen bei seinem Besuch waren Land und Leute, Kirche, Mission, Dürre, unsere Partnerschaft , die momentane politische Situation in Kenia und noch vieles mehr. Leider vergingen die zwei Stunden wie im Flug und für ihn die Reise weiter nach Neuendettelsau und nach Niederberg. Am 17. März fliegt Bischof Kahuthu wieder nach Nairobi zurück. Wir wünschen ihm eine glückliche Heimkehr nach seinen sicherlich sehr interessanten Begegnungen in Deutschland, und hoffen, dass wir bei unserem bevorstehenden Besuch im Herbst 2019 in Kenia, noch eine weitere Gelegenheit haben, den Bischof in seiner Heimat wiederzusehen, um den Meinungsaustausch fortsetzen zu können.

Eine herzliche Einladung hiermit auch für unseren schon traditionellen Afrika-Gottesdienst am Ende des Monats

Afrika-Gottesdienst
Thema: ujumbe na usherikiano
(Mission und Partnerschaft)
sowie zur
Verabschiedung von
Claus Buchberger
aus dem Kirchengemeinderat
am 31. März 2019 um 17:00 Uhr
in der Lutherkirche


Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von der Trommelgruppe Slabato.
Im Anschluss sind die alle Besucher zu einem kleinen Empfang mit afrikanischem Büfett herzlich eingeladen.

 

Walltraud Sachau