Offene Impfaktion im HdB

geöffnet

An den aufeinanderfolgenden Freitagen

26.11.

03.12.

10.12.

immer in der Zeit von 10 bis 14 Uhr (letzter Einlass 13:30 Uhr)

findet eine mobile Impfaktion im Haus der Begegnung statt.

 

Aufgrund der sehr guten Resonanz biten wir noch einen weiteren Termin in 2021 an.

Am 29.12. in der Zeit von 11 bis 16 Uhr können Impfwillige kommen.

Wir freuen uns, so den Menschen die ihre 1. Impfung bei uns im Haus bekommen haben, die Möglichkeit für eine zweite Impfung anbieten zu können.

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, mit Wartezeiten ist zu rechnen.

Wir bitten darum den Anweisungen des Personals vor Ort Folge zu leisten, um möglichst vielen Menschen ein Impfangebot zu ermöglichen.

NEU:

Jugendliche von 12 bis 13 Jahren können in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person und ab 14 jährige auch ohne erwachsene Begleitung eine Impfung bekommen.

 

Geimpft wird:

- mit mRNA-Impftstoff von BioNTech/Pfizer und Moderna

- Erst-, Zweit- und Drittimpfung*

* für eine Auffrischung muss die Zweitimpfung mindestens 6 Monate zurück liegen.

 

Mitzubringen sind:

- ein aktuell gültiges Ausweisdokument

- Impfausweis, wenn vorhanden

- ein ausgefüllter Anamnesebogen und Aufklärungsblatt für mRNA-Impfstoffe -> zu finden hier

- eine Einverständniserklärung zur Impfung

- einen qualifizierten MNS (FFP2) für die Innenbereiche im HdB