Rosen für das HdB

Rosen am HdB

Im Sommer 2020 war es eine längere Zeit trocken und sehr sonnig, so dass die Rhododendren im Eingangsbereich des Haus der Begegnung dem Wetter nicht mehr Stand hielten.

Zusammen mit unserem BFDler Leon und weiteren Helfern konnten die 4 verbliebenen Pflanzen einen schattigeren Standort am HdB bekommen.

Die neu frei gewordene Fläche sollte nicht karger Rasen bleiben, sondern, passend zu bisherigen Begleitern, mit Rosen aufgefüllt werden.

Eine Spende der Fa. Rosen Stange aus Haselau hat dies möglich gemacht. Im Jahr 2021 - nach Stürmen im Herbst; einem langen, vereisten Winter; nun aber dem langersehnten Sommer - erblühen die Rosen in voller Pracht und zeigen ihre schönen Blüten und betören mit ihrem Duft.

Wir danken der Firma Rosen Stange und hoffen, dass sich viele Menschen noch lange an ihnen erfreuen können.