Kollekte online

Kollekte online

Das Dankopfer der Gemeinde, das auch als ›Kollekte‹ bezeichnet wird, ist fester Bestandteil christlicher Gottesdienste. In ihm gibt die gottesdienstliche Gemeinde die Zuwendung, die sie von Gott erfahren hat, an andere Menschen weiter. Durch ihr Dankopfer nimmt die versammelte Gemeinde ganz unmittelbar ihren diakonischen Auftrag wahr. Zusammen mit der Fürbitte ist die Kollekte im Gottesdienst somit Ausdruck des Dienstes am Nächsten, zu dem die christliche Gemeinde berufen ist.
Aktuell werden in unserer Gemeinde keine Gottesdienste gefeiert. Zwar entfällt dadurch die Sammlung des Dankopfers in den sonntäglichen Gottesdiensten, nicht aber die christliche Verantwortung, in welcher die Friedenskirchengemeinde unverändert steht. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, jetzt auch diesen Teil des Gottesdienstes ins Internet zu verlegen.
Der nachstehenden Aufstellung ist zu entnehmen, für welchen Zweck die Friedenskirchengemeinde Ihre Spende in der jeweiligen Woche erbittet. Möchten Sie spenden, überweisen Sie einfach einen Betrag Ihrer Wahl im Laufe der betreffenden Woche auf das unten angegebene Konto. Alle eingehenden Spenden einer Woche werden dem für diese Woche vorgesehenen Zweck zugeführt. Ab einem Betrag von € 10,00 stellt das Gemeindebüro gerne eine Spendenbescheinigung aus. Geben Sie hierfür auf der Überweisung Ihre Anschrift an.

Für Ihre Spende verwenden Sie bitte nachstehendes Konto:

 

Empfänger: Ev.-Luth. Friedenskirchengemeinde Elmshorn
Bank: Sparkasse Elmshorn
IBAN: DE 50 2215 0000 0001 1378 24
BIC: NOLADE21ELH

 

 

Gott segne Gebende und Gaben!

 

Zeitraum Kollektenzweck gespendeter
Betrag
So., 11.10.2020
bis
Sa., 17.10.2020
Kollekte im Sprengel Schleswig und Holstein
Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister Schleswig-Holstein e.V.
Für Betroffene ist es unfaßbar, wenn das eigene Kind, die Schwester, der Bruder, das Enkelkind stirbt. Der Verein »Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister Schleswig-Holstein« begleitet Familien in ihrer Trauer. Ausgebildete Trauerbegleiter*innen stützen und helfen in der Zeit des großen Schmerzes, Familien können gemeinsame Wochenenden verbringen oder es werden besondere Angebote wie z. B. das Projekt ›TRAUER in BEWEGUNG‹, Wandertage oder Kunstprojekte durchgeführt.
 
So., 04.10.2020
bis
Sa., 10.10.2020
Landeskirchenweite Kollekte
Brot für die Welt
Zu Erntedank danken wir für die Ernte, für die Schöpfung und das täglich Brot. Darum ist die Kollekte in dieser Woche bestimmt für das Evangelische Hilfswerk »Brot für die Welt«, das sich seit mehr als 60 Jahren dafür einsetzt, daß Menschen weltweit in Würde und ohne Hunger leben können.
€ 183,12
So., 27.09.2020
bis
Sa., 03.10.2020
Freie Kollekte
»Umweltbewußtsein stärken« — Bildungsarbeit der palästinensischen Kirche
Das Umweltzentrum der Kirche in der palästinensischen Stadt Bait Dschālā organisiert für die lutherischen und anderen Schulen in Palästine Umweltunterricht. So soll die nachwachsende Generation der sparsame Umgang mit Wasser und Energie, das Recycling von Abfall, die Luftreinhaltung, der Schutz der Artenvielfalt und vieles mehr vermittelt werden. Die Spenden ermöglichen neben dem Umweltunterricht auch Sommercamps, Forschungsprojekte, Fortbildungen sowie weitere Projekte des kirchlichen Umweltzentrums.
€ 147,13
So., 20.09.2020
bis
Sa., 26.09.2020
Freie Kollekte
Ärzte ohne Grenzen e. V.
»Ärzte ohne Grenzen/Médecins sans frontières« ist die größte unabhängige Organisation für medizinische Nothilfe. Sie wurde 1971 gegründet und erhielt 1999 den Friedensnobelpreis. Die private Hilfsorganisation ist zurzeit in rund 70 Ländern aktiv und leistet aktuell medizinische Hilfe auch in Beirut und den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln.
€ 373,32
So., 13.09.2020
bis
Sa., 19.09.2020
Kollekte im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
»contra« — Fachstelle gegen Frauenhandel in Schleswig-Holstein
Contra, die Fachstelle gegen Frauenhandel in Schleswig-Holstein, hat in 20 Jahre Arbeit über 1.200 Frauen beraten und unterstützt. 2019 wurden an die 1.000 Beratungsgespräche mit über 70 Frauen aus 26 Herkunftsländern geführt. Dabei haben die Beraterinnen 14.000 Fahrkilometer durch ganz Schleswig-Holstein zurückgelegt. Etwa ein Drittel der Frauen, die einem erpresserischen System von Menschenhandel und Zwangsprostitution ausgesetzt sind oder waren, stammte 2019 aus Nigeria. Auch im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf leben Frauen, die von Menschenhändlern nach Europa gebracht wurden, um hier als Prostituierte zu arbeiten. Diese Frauen sind auf regelmäßige Unterstützung angewiesen.
€ 47,01
So., 06.09.2020
bis
Sa., 12.09.2020
Landeskirchenweite Kollekte
Bildung und Unterricht - Projekte der Kammer für Dienste und Werke
1.) Jugendpfarramt in der Nordkirche
zur einen Häfte für ein Modellprojekte in Mecklenburg: Durch die Spende wird Kindern eine Sommerferienfreizeit ermöglicht, deren Familien sich den Teilnehmer*innenbetrag ansonsten nicht leisten könnten.
Zur anderen Hälfte für ein Modellprojekt in Pommern: In der Region Altententreptow wird eine kleine Dorfkirche zu einer Kinderkirche aus- und umgebaut.
2.)Theologische Ausbildung in der Ev.-Luth. Kirche in Tansania (ELCT)
Am Bible College in Mwika studieren zurzeit ca. 400 Pastor*innen, Evangelisten und Gemeindehelfer*innen. Zum Lehrpersonal gehören auch zwei deutsche Theologen, die vom Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche entsandt wurden.
€ 51,33
So., 30.08.2020
bis
Sa., 05.09.2020
Freie Kollekte
›Praxen ohne Grenzen‹ in Schleswig-Holstein
Für Menschen ohne oder mit nicht ausreichender Krankenversicherung bieten die Ärzte und das medizinisches Personal in den ›Praxen ohne Grenzen‹ eine kostenlose medizinische Versorgung. Sechs dieser Praxen gibt es in Schleswig-Holstein.
€ 80,40
So., 23.08.2020
bis
Sa., 29.08.2020
Freie Kollekte
Freizeitangebote der Kinderwohngruppe der Ev. Stiftung Michaelshof in Rostock
In der Kinderwohngruppe der Evangelischen Stiftung Michaelshof in Rostock erhalten Kinder und Jugendliche mit geistiger oder mehrfacher Behinderung eine umfassende und aktivierende Pflege. Ihnen werden abwechslungsreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung angeboten. Dazu gehören z. B. ein Zoo- oder Theaterbesuch, Urlaubsfahrten und Ausflüge. Diese Angebote sind über die gesetzliche Regelfinanzierung hinausgehende Aktivitäten und lassen sich nur über Spenden verwirklichen.
€ 85,25
So., 16.08.2020
bis
Sa., 22.08.2020
Landeskirchenweite Kollekte
1.) 50% zur Förderung des Verständnisses des Judentums, der christlich-jüdischen Beziehungen und der Bekämpfung von Judenfeindschaft.
2.) 50% zur Unterstützung der Organisation »Parents Circle – Families Forum«, in der sich mehr als 600 israelische und palästinensische Familien zusammengeschlossen haben, die durch die Gewalt zwischen ihren Völkern ein Kind oder einen anderen nahen Familienangehörigen verloren haben.
€ 123,95
So., 09.08.2020
bis
Sa., 15.08.202
Kollekte im Sprengel Schleswig und Holstein
für Projekte der Diakonie Althostein und der Diakonie im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde zur Hilfe geflüchteter Menschen in den Landesunterkünften in Schleswig-Holstein
Als unabhängige Beratungsstellen außerhalb der Landesunterkunft bieten die diakonischen Einrichtungen einen ersten Bezugspunkt für die Geflüchteten durch die gezielte professionelle fachliche Beratung und Begleitung. Engagierte Ehrenamtliche unterstützen die verschiedenen Hilfeangebote. Für die notwendigen Einzelfallhilfen, die Umsetzung niederschwelliger Maßnahmen sowie die erforderliche Sprachmittlung sind die Hilfseinrichtungen auf Spenden und Kollekten angewiesen.
€ 45,98
So., 02.08.2020
bis
Sa., 08.08.2020
Landeskirchenweite Kollekte
Ökumene und Auslandsarbeit der EKD
Zum einen wird durch dieses Dankopfer das internationale ökumenische Versöhnungsprojekt »Healing of Memories« unterstützt, das einen Beitrag dazu leisten will, die schuldhafte und gewalttätige Vergangenheit der Kirchen in Namibia und Osteuropa aufzuarbeiten. Zum anderen wird mit dieser Kollekte angehenden Pastorinnen und Pastoren aus unseren ev. Landeskirchen einen Studienaufenthalt im Ökumenischen Institut Bossey und an der Universität Genf ermöglicht, wo sie in enger Gemeinschaft mit jungen Menschen verschiedener Konfessionen aus allen Teilen der Welt leben und lernen.
€ 65,60
So., 26.07.2020
bis
Sa., 01.08.2020
Freie Kollekte
»Auf der Straße Brücken bauen« — Mobile Jugendsozialarbeit in Neubrandenburg
Die Mobile Jugendsozialarbeit in Neubrandenburg unterstützt sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, denen in ihrer Freizeit oft nur die Straße, Spielplätze und mehr oder weniger öffentliche »Sitzecken« bleiben, um sich zu treffen. Die Sozialarbeiter*innen suchen die jungen Menschen vor Ort auf, haben Spiele und Getränke dabei, hören zu, beraten, informieren und leisten konkrete Hilfe.
€ 119,00
So., 19.07.2020
bis
Sa., 25.07.2020
Freie Kollekte
Für das Süd-Nord Programm des ZMÖ der Nordkirche
Jedes Jahr werden über das Süd-Nord Programm des Zentrums für Mission und Ökumene bis zu 15 Personen aus den Partnerkirchen eingeladen, einen Freiwilligendienst in der Nordkirche zu leisten. Mit der Spende sollen der interkulturelle Austausch und das internationale Lernen gefördert werden, welches dieses Programm allen Beteiligten eröffnet.
€ 56,67
So., 12.07.2020
bis
Sa., 18.07.2020
Kollekte im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Für die Kenianische Evangelisch-Lutherische Kirche (Kenya Evangelical Lutheran Church, KELC)
Nach Überschwemmungen und riesigen Heuschreckenschwärmen stehen die Menschen in Kenia jetzt vor der Herausforderung mit dem Corona-Virus umzugehen. Hinzu kam in diesem Frühjahr wieder eine regional sehr heftige Regenzeit, die zum Teil grade frisch reparierte Flutschäden wieder aufriß. Mit der Spende soll die KELC dabei unterstützt werden, den Menschen vor Ort mit Nahrungsmitteln, Seifen und Desinfektionsmitteln zu helfen.
€ 59,24
So., 05.07.2020
bis
Sa., 11.07.2020
Landeskirchenweite Kollekte
Kollekte der VELKD und UEK zu gleichen Teilen an:
1.) Fond für Gerechtigkeit und Versöhnung der Lutherischen Gemeinschaft im Südlichen Afrika (LUCSA)
Im südlichen Afrika ist das Leben vieler Menschen nach wie vor von Perspektivlosigkeit durch Armut, Gewalt und Krankheiten wie HIV/AIDS, Malaria und Tuberkulose geprägt. Die Kirchen engagieren sich mit ihrer diakonischen Arbeit für eine Verbesserung der Lebensbedingungen der Betroffenen und leisten mit ihrer Versöhnungsarbeit einen wertvollen Beitrag zur Konfliktbewältigung in einem stark von Migrationsbewegungen geprägten Teil der Erde.
2.) Erhaltung gefährdeter Dorfkirchen
Kirchen sind seit jeher der kulturelle und geistliche Mittelpunkt des Dorfes. Doch es ist eine große Herausforderung, besonders für kleine Gemeinden, sie auch zu erhalten. Die EKD-weite Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) unterstützt Kirchengemeinden dabei.
€ 130,10
So., 28.06.2020
bis
Sa., 04.07.2020
Freie Kollekte
Musiktherapie für demenzkranke Menschen im Seniorenzentrum St. Markus, Hamburg
Die Martha Stiftung in Hamburg bittet um eine Kollekte zur Durchführung der Musiktherapie für demenzkranke Menschen in ihrem Seniorenzentrum St. Markus in der Gärtnerstraße 63 in Eimsbüttel. Musiktherapie hilft demenzkranken Menschen, sich selbst deutlicher wahrzunehmen. Dieses Angebot ist im Budget der Kostenträger nicht vorgesehen und kann deshalb nur über Spenden finanziert werden kann.
€ 96,84
So., 21.06.2020
bis
Sa., 27.06.2020
Freie Kollekte
Deutsche Seemannsmission in der Nordkirche
An ihren Standorten innerhalb der Nordkirche in Brunsbüttel, Kiel, Lübeck, Rostock, Sassnitz und mehrfach in Hamburg sind die Mitarbeitenden der Seemannsmission auf unterschiedliche Weise für die Seeleute da. Sie machen Bordbesuche, leisten Transportdienste, laden ein in die Seemannsheime und -clubs und helfen in allen Bereichen des Alltags im nicht alltäglichen Leben der Seeleuten.
€ 42,20
So., 14.06.2020
bis
Sa., 20.06.2020
Kollekte im Sprengel Schleswig und Holstein
Ein Schöpfungsgarten für alle Generationen im Christian-Jensen-Kolleg (CJK), Breklum
»Auf dem Campusgelände des Christian Jensen Kollegs in Breklum wird ab Sommer 2019 ein 3000 qm großer Lehrgarten entstehen. Er steht Besucherinnen und Besuchern aus der Region wie auch den Gästen des CJK offen. Verschiedene inhaltliche Angebote für Kirchengemeinden, Schulen und Kindergärten werden zu einem Ausflug in den Schöpfungsgarten einladen.«
€ 44,50
So., 07.06.2020
bis
Sa., 13.06.2020
Projekte der Diakonischen Werke der Nordkirche (Landeskirchenweite Kollekte)
Im Sprengel Schleswig und Holstein erbittet die Landeskirche Spenden für den Rechtshilfefond des Diakonischen Werks Schleswig-Holstein, mit dem die Arbeit von Migrationsrechtlern und Rechtsanwält*innen für Geflüchtete in Schleswig-Holstein finanziell unterstützt werden soll.
€ 39,69
So., 31.05.2020
bis
Sa., 06.06.2020
»Ökumenisches Opfer« (Landeskirchenweite Kollekte)
Zur Unterstützung dreier Projekte im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen:
•    Für die ›Dominican Missionary Sisters of the Rosary‹ (Ahmedabad/Indien): Hilfe für benachteiligte und von Gewalt betroffene Frauen.
•    Für ein Projekt der Caritas International in Südostliberia: Nahrung, Kleidung, medizinische Versorgung und Bildung für Flüchtlinge im Lager ›Little Wlebo Camp‹.
•    Für die Arbeit des ökumenischen Instituts für Forschung und Solidarität der Südlichen Anden (Peru): Stärkung peruanischer Frauen, die von Armut, Diskriminierung sowie psychologischer, sexueller oder physischer Gewalt betroffen sind.
€ 66,80
So., 24.05.2020
bis
Sa., 30.05.2020
TEO-Neuland (Kollekte im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf)
TEO-Neuland, wobei TEO für ›Tage ethischer Orientierung‹ steht,  ist ein Projektangebot der schulkooperativen Arbeit im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf. Im Rahmen dieses dreitägigen Angebots sollen junge Menschen aus verschiedenen Kulturen darin unterstützt werden, aufeinander zuzugehen und kulturelle Unterschiede weniger als Bedrohung, sondern als Bereicherung zu erleben.
€ 61,37

So., 17.05.2020
bis
Sa., 23.05.2020

Frauenhaus Elmshorn
Das Frauenhaus Elmshorn ist eine Einrichtung, in der Frauen, die körperlich oder seelisch von ihrem/ihrer Partner*in oder von der Familie und nahen Angehörigen bedroht oder misshandelt werden, mit ihren Kindern Schutz und Zuflucht finden.
 

So., 10.05.2020
bis
Sa., 16.05.2020

›Praxen ohne Grenzen‹ in Schleswig-Holstein
Für Menschen ohne oder mit nicht ausreichender Krankenversicherung bieten die Ärzte und das medizinisches Personal in den ›Praxen ohne Grenzen‹ eine kostenlose medizinische Versorgung. Sechs dieser Praxen gibt es in Schleswig-Holstein.
€ 69,58

So., 03.05.2020
bis
Sa., 09.05.2020

United4Rescue
Im Aktionsbündnis United4Rescue treten Sportvereine, Unternehmen, Kirchengemeinden, Schulen, Kultureinrichtungen oder ehrenamtliche Initiativen gemeinsam für ihre Überzeugung ein: Das Recht auf Leben ist nicht verhandelbar und Seenotrettung humanitäre Pflicht.
€ 49,01
So., 26.04.2020
bis
Sa., 02.05.2020
Telefonseelsorge in der Nordkirche
Menschen, die sich etwas von der Seele reden möchten, finden bei der Evangelischen Telefonseelsorge rund um die Uhr ein offenes Ohr. Gut ausgebildete Ehrenamtliche hören zu, geben emotionalen Halt und suchen gemeinsam nach neuen Wegen.
€ 204,50
ab sofort
bis
Sa., 25.04.2020
Deutscher Kinderschutzbund
Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) setzt sich für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland ein. Seine 400 Ortsverbände bieten Kindern und Jugendlichen sowie Eltern praktische Hilfe vor Ort.
€ 257,41